Dies ist ein persönliches Zeugnis über einige Ereignisse, die stattfanden als ich Anfang zwanzig war, und die mein Leben veränderten. Sie offenbaren die Treue und Güte Gottes. Ich hoffe, dass dies vor allem für jene von Interesse ist, die zu einem gewissen Grad zum ersten Teil (meinen frühen Jahren) einen Bezug herstellen können. Ich habe deshalb versucht, alles der Reihenfolge nach und so genau wie möglich, wie es sich eben zugetragen hat, aufzuschreiben. Dabei  habe ich ziemlich viele Informationen mit eingebracht, die vielleicht banal erscheinen, aber ich finde, dass sie notwendig sind, um die Ereignisse in den richtigen Zusammenhang zu bringen. Einen kurzen Auszug habe ich jedoch auch mit eingeschlossen, um einen kleinen Einblick zu geben, worum es hier geht.
Es ist ziemlich offensichtlich, dass es trotz einiger wirklich guter Dinge in der Welt vieles gibt, was böse, deprimierend und gefährlich ist. Mir scheint, dass die meisten Menschen alles andere als ein zufriedenes und erfülltes Leben führen, und viele leben auf die eine oder andere Weise in äußerster Not. Ich bin jedoch ganz und gar überzeugt davon, dass Gott sich für jeden Einzelnen von uns kompromisslos interessiert, und dass diese negativen Zustände nicht Seiner ursprünglichen Absicht für die Menschheit entsprechen. Meiner Meinung nach können wir nicht immer erwarten, den größeren Zusammenhang zu verstehen, aber wir müssen an dem festhalten, was wir wirklich wissen.
Ich glaube, dass Jesus Christus die Antwort auf den Zustand der Menschheit ist. Der Grund dafür wird im Folgenden klar werden. Trotz der Verfassung, in der die Welt heute ist, glaube ich, dass Gott alle kennt und liebt, - jeden Mann, jede Frau und jedes Kind - die jetzt auf der Erde leben und jemals auf ihr gelebt haben. Ich glaube auch, dass der freie Wille notwendig und Gottes Absicht für uns ist.



Übersetzt von Gisela Hoffmann
 Full Testimony
 Biblical analysis
 Short Version
 My Early Life
 Contact
Ein christliches Zeugnis
von James Christian Petzold
Einleitung
 Einletung
 Kurzer Auszug
 Kindheit und Jugend
 Gesamtes Zeugnis
Deutsch
 Introduction
English
 Kontakt
Adobe pdf Version herunterladen
Adobe pdf Reader herunterladen